Solange nur die Krankheitssymptome behandelt werden, kann dein Tier nicht gesund werden!

Wir helfen Dir als Katzen-, Hunde- und Pferdebesitzer dein Tier auf den Weg zur ganzheitlichen Gesundheit zu bringen.

MED.VET. CAYRA ARCANGIOLI IST BEKANNT AUS

Ganzheitliche Gesundheit von Körper, Geist und Seele

Ganzheitliche Gesundheit ist mehr als nur «nicht krank» sein.

Keine Symptomunterdrückung

Eine kurzfristige Symptomenfreiheit bedeutet nicht, dass das Tier nun gesund ist. Die Symptome kommen nach kurzer Zeit wieder oder sie verschieben sich auf eine tiefere Ebene.

Individuelle Begleitung

Wir begleiten dich und dein Tier, ob Jungtier oder Senior. Mit ganzheitlichen Therapiemethoden stellen wir das Gleichgewicht im Körper wieder her.

Unsere Vision

Endlich. Alles. Verbunden.

Du und Dein Tier stehen als Team im Mittelpunkt.

Du möchtest die Spirale der immer wiederkehrenden oder chronischen Krankheiten verlassen?

Wir sind spezialisiert darauf, auch bei schwierigen Fällen alternative Wege zu finden. Durch unser grosses Wissen und unserer Expertise aus schul- und ganzheitlichen Medizin, stehen uns ganz viele Möglichkeiten zur Verfügung Tieren und ihren Haltern zu helfen.  

Tierbesitzer und Tier
mit dem Therapeuten als Team zum Erfolg

Die grösste Angst von Tierhaltern besteht darin, etwas zu verpassen oder nicht alles gemacht zu haben. 

Sie fühlen sich häufig überfordert mit dem Fachdeutsch der Medizin und es ist schwierig im Dschungel der Möglichkeiten die richtige Entscheidung zu treffen. Kurz, sie fühlen sich alleine gelassen und ausgeliefert.

Unsere Vorgehensweise beruht auf diesen Grundsätzen:

01

Ursachenforschung

Wir gehen an die Wurzel des Problems

02

Therapie

Integration von Schulmedizin & Homöopathie & Naturheilkunde & Coaching

03

Begleitung

Wir sind immer da und lassen dich nicht alleine

04

Wissensvermittlung

Wissensvermittlung und Klarheit als Grundlage für Selbstwirksamkeit und Eigenverantwortung

DU bist WICHTIG!

Als wichtigste Person für dein Tier, bist du auch für uns die wichtigste Person wenn es um die Gesundheit Deines Tieres geht. Darum ist es für uns essentiell, dich in die Eigenverantwortung zu bringen und dir deine Selbstwirksamkeit zurück zu geben. 

Diese 6 Gebiete stehen im Fokus, wenn es um die Gesundheit Deines Tieres geht.

1. Grundverständnis deines Vierbeiners

Verständnis und Wissen über die körperlichen Abläufe einer Symptomatik.

2. Ganzheitliche Therapie

Ganzheitliche homöopathische Therapie für die Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts.

3. Körpermilieu

Entgiftung und Aufbau eines gesunden Körpermilieus.

4. Heilungshindernisse

Beseitigung von Heilungshindernissen.

5. Blockaden, Ängste und Traumata

Verständnis der Systematik von Halter und Tier. Energetische Neuausrichtung. Lösen von emotionalen Blockaden, Ängsten und Traumata.

6. Mindset

Mindset und Bewusstseinsarbeit und dadurch mehr Sicherheit und Klarheit für den weiteren Weg.

Lass uns gerne zusammen arbeiten

1. Terminanfrage

Trage dich unverbindlich für ein Erstgespräch in unser Formular ein, damit wir herausfinden können, ob und wie wir dir helfen können.

2. Erstgespräch

Ein Mitarbeiter aus meinem Team wird dich für ein kurzes Vorgespräch anrufen. Am Ende dieses Gesprächs können wir einschätzen, welchen Umfang ein für dich optimales Betreuungsprogramm haben sollte und dir einen Preisrahmen nennen.

3. Beratungsgespräch

Wenn wir uns sicher sind, dass wir dir helfen können, vereinbaren wir ein kostenloses Beratungsgespräch. In dieser Videokonferenz entwickeln wir die individuelle Strategie für dein Tier und klären alle offenen Fragen. Im Anschluss haben beide Seiten die Wahl, sich für eine Zusammenarbeit zu entscheiden oder nicht.

Wir gehen neue Wege in der Tiermedizin

Um wirklich Erfolg zu haben, benötigt es die Zusammenarbeit zwischen:

  • KÖRPER, SEELE und GEIST
  • Schulmedizin und ganzheitliche Medizin
  • Tier, Tierbesitzer und Therapeut

Erfolgsgeschichten

Warum sind unsere Teilnehmer so erfolgreich?
  • Ganzheitlicher Ansatz
  • Schritt für Schritt Anleitung
  • Ansprechpartner
  • Video-Plattform
  • Langfristige Begleitung
  • Gemeinschaft «Gleichgesinnter»

Kunden Bewertungen

Hier teilen echte Tierbesitzer ihre Erfahrungen mit unserer ganzheitlichen Herangehensweise zur Tiergesundheit. Ihre Geschichten sind inspirierend und zeigen, wie unsere Methode das Leben ihrer Vierbeiner auf nachhaltige Weise verändert hat. 

Vet-Homöopathie, Med.vet. Cayra Arcangioli-Studler, Homöopathie für Tiere

4.8Von 5 Sternen

Durchschnitt aus 16 Google Bewertungen

Thea Kölliker
vor 3 Tagen

Diese homöopathische Tierpraxis in Beinwil am See können wir nur empfehlen. Wir geniessen schon Jahre die kompetente und liebevolle Betreuung unserer Tiere und sind dankbar, dass wir sie weiterhin als unsere Vertrauenspraxis nennen dürfen. Danke, dass es Euch gibt. Thea und Armin Kölliker, Reinach

Hatice Kahraman
vor 2 Wochen

Ich habe die Unterstüzung von Frau J. Brunner mehrerer Male in Anspruch genommen. Sie hat mich jedesmal top beraten und hat immer geholfen. Ihr Engagement und ihre Bemühungen haben mich positiv beindruckt. Ich kann die Vet-Homöopathie Beinwil am See mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Die Praxis ist ein Gewinn für die Region!

Zehra Kahraman
vor 2 Wochen

ein herzliches Dankeschön an Frau J. Brunner (Tierhomöopathin), sie hat uns in der Not tatkräftig und geduldig unterstützt. 5 Sterne reichen nicht aus. Ich schätze sehr die Menschlichkeit und Professionalität, was man anderswo nicht immer merkt. Preis-Leistung-Verhältnis ist absolut gerechtfertigt. Weiter so...

Angela Fisch
vor einem Monat

Sehr kompetent, tiefgründig und gewissenhaft mit grossem Herz für Mensch und Tier!

Simone B.
vor 2 Monaten

Frau Arcangioli-Studler konnte bei meiner jungen Katze Felice eine Bissverletzung ins Muskelfleisch sehr gut und kompetent homöopathisch in ihrer Selbstheilung unterstützen. Die Wunde heilte trotz Infektion komplikationslos aus. Auch die Nervenverletzung konnte homöopathisch behandelt werden, welche durch den Biss entstanden ist. Die Zuckungen hörten noch am gleichen Tag auf. Jeder Zeit kann ich die homöopathische Behandlung für Ihr Haustier in Ihrer Praxis weiter empfehlen. In Notfällen meldete sie sich rasch und gibt Unterstützung und wertvolle Tipps in sehr emphatischer und mitfühlender menschlicher Weise. Die Praxis ist ein Ort, wo sich Tier und Mensch sofort wohl fühlen und dieser auch eine Geborgenheit ausstrahlt. Die Wertschätzung für ihre Klienten ist spürbar. Auch beim Kater meiner Tochter, welcher eine Verletzung an der Tatze hatte, war die homöopathische Behandlung eine effektive Lösung zur Wundheilung.

Linda Andrea Wigger
vor 3 Monaten

ABSOLUT EMPFEHLENSWERT! Eine Praxis in der sich meine beiden Vierbeiner und ich uns direkt pudelwohl fühlten und und die unsere klare NUMMER 1 für die homöopathische Behandlung am Tier geworden ist. Nebst ihrer fachlich kompetenten Art schätze ich die menschliche und einfühlsame Art von Cayra und Jessica sehr. Ich bin so dankbar, nach langem Suchen eine homöopathische Tierarzt-Praxis gefunden zu haben, die nicht nur absolut kompetent ist und von zwei ganz tollen Menschen mit so viel Herzblut geführt wird, sondern in der sich meine Hunde und ich uns auch noch so wohl und willkommen fühlen dürfen! Schön gibts euch!

HC 1992
vor 4 Monaten

Cayra Arcangioli ist mit Leidenschaft und ganzem Herz für die Tiere da. Sie hört zu, fragt und interessiert sich für jeden unserer 4 Hunde. Sie hilft nicht nur unseren Hunden, sondern auch uns, da Cayra menschlich sehr herzlich und fürsorglich agiert. Sie hat ein fundiertes Wissen und wir schätzen sie umso mehr, da sie alternativ Homöopathie anwendet. Wir sind mehr als zufrieden und können Cayra jedem empfehlen. Lieben Dank für alles, das gesamte Gina & Fritz-Team 🐶🐱

Heinz Graf
vor 4 Monaten

PM C
vor 8 Jahren

Liebe Cayra Zutiefst bewegt und beeindruckt habe ich Ihre Aussagen und Schilderungen in der Sendung Nachtwach verfolgt. - Sie tun und praktizieren wunderbare, einfühlsame Tier-Sterbebegleitung, und ich gratuliere Ihnen nachträglich zu diesem wertvollen Diplom! Ich wünschte, Sie hätten uns beim Abschied von unserem geliebten 17-jährigen Mischlingshund 'Bossy' vor etwas mehr als zwei Jahren beistehen können....es war eine emotionale Katastrophe! - Ich wünsche Ihnen viele weitere, 'segensreiche' Sterbebegleitungen für Tiere und deren Menschen! Liebe Grüsse, Pia

fabis haardesign
vor einem Jahr

Cayra macht nicht nur einen Job, sondern Sie lebt für Ihnen Job, sie ist mit voller Leidenschaft und Herzblut dabei..♥️😍

F. Bühlmann
vor 5 Jahren

Würde meine Katzen Niemandem mehr anvertrauen, ausser Frau Arcangioli! Sehr freundlich, Sie smacht einen hervorragenden Job!

Pascal Voegeli
vor 2 Jahren

Was soll ich sagen, Sie hat Fiona das leben gerettet.. mehr braucht mann nicht zu sagen

Sabrina Weber
vor einem Jahr

Mark Muff
vor 4 Monaten

Ich habe die Behandlung bei unserem Hund abgebrochen. An der med. Kompetenz von vet-Homöopathie lag es nicht; wobei ich das auch nicht beurteilen kann. Gestört hat mich die auf Ertragsoptimierung ausgerichtete Geschäftspolitik. Ich hatte den Eindruck, abgezockt zu werden. So wurde z.B. für eine telefonisch auf den AB gesprochene Medikamentenbestellung eine Konsultationsgebühr von 15 Franken verrechnet obwohl kein Gespräch stattfand. Ich habe in der Folge das Gespräch gesucht und meine versch. Kritikpunkte zum Ausdruck gebracht (keine, oder mangelhafte, Kommunikation bezügl. den Behandlungskosten, ungerechtfertigte Verrechungen, etc.). Leider gab es weder Einsehen noch Entgegenkommen. Da für mich der finanzielle Aspekt mindestens soviel wie die therapeutischen Leistungen zählt, gibt es insgesamt leider nur zwei Sterne.

» Liebe Frau Arcangioli
Lyn geht es seit unserem letzen Termin im April gut. Dank Ihrer Hilfe und Unterstützung haben wir den Weg in die Gesundheit zurück gefunden. Vielen Dank. «
U.W.
aus Buonas/ZG
» Guten Abend Frau Arcangioli, Max geht es prächtig! Das Kratzen wird jeden Tag etwas weniger und auf seiner Brust wachsen die Haare wieder 🙂 Super toll! Beste Grüsse «
L.D.
aus Baar/ZG
» Liebe Frau Arcangioli
Ich möchte mich nochmals herzlich bei Ihnen bedanken für die Hilfe, die Sie Kimmy zukommen liessen! Kimmy hat sich prächtig entwickelt und ist seither gesund und munter. Ich freue mich so sehr! Sie ist ein kleiner Wirbelwind und erfreut mich tagtäglich mit ihrem wunderbaren Wesen. In diesem Sinne sende ich einen Herzgruss und ganz liebe Gedanken. «
N.B.
aus Sursee/LU
» Guten Morgen Frau Arcangioli, ach, Sie bewirken Wunder :-)! Allen geht es viel besser! «
J.St.
aus Waltenschwil/AG

Video Testimonials über Med.vet. Cayra Arcangioli

Wer ist die Tierärztin
Med.vet. Cayra Arcangioli ?

Cayra Arcangioli ist Tierärztin und Tierhomöopathin in der eigenen rein homöopathischen Tierarztpraxis. 

Was sie schon seit mehr als 20 Jahren begleitet, ist die Faszination über die Verbindung zwischen Tier und Mensch

Sie hat in den letzten Jahrzehnten ihr Studium den Tieren gewidmet. 

Was sie aber verstanden hat ist, dass es ohne uns Menschen nicht geht. Denn der Besitzer und sein Tier gehören im System zusammen.

Und nur dann, wenn dieses System im Gleichgewicht ist, kann eine wirkliche und wahrhaftige Heilung geschehen. 

Aus diesem Grund hat sie sich in den letzten sieben Jahren auch dem Studium des Menschen gewidmet und zahlreiche Coaching- und Therapieausbildungen, unter anderem zum zertifizierten Neuroresonanz Practitioner Master, ausbilden lassen. 

Zudem ist sie Keynote Speakerin und Trainerin für ganzheitliches Bewusstsein.

Durch diese vielen Ausbildungen und Erfahrungen, die sie machen durfte, hat sie tiefe Einblicke in die Ganzheit des Lebewesens und des Lebens gewonnen und gibt diese gerne Ihren Kunden weiter. 

Lernen Sie das Team kennen

„Bei allem was wir tun, steht der eine grosse Wunsch im Vordergrund: Wir wollen Tier und Besitzer sanft in eine gemeinsame Zukunft in Gesundheit führen. Auf diesem Weg sind für uns das Vertrauen, die Aufklärung und das ganzheitliche Management die Eckpfeiler der Therapie. Darum sind sie mit Ihrem Vierbeiner bei uns genau am richtigen Ort.“

Med.vet. Cayra Arcangioli

Tierärztin und
dipl. Tierhomöopathin SHI

Jessica Brunner

Dipl. Tierhomöopathin SHI und
zertifizierte Ernährungsberaterin nach Swanie Simon

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Das lässt sich schnell herausfinden. Klarheit darüber kannst Du erlangen, wenn Du Dir ein unverbindliches Erstgespräch buchst, um genau zu erfahren, ob und wie wir Dir helfen können. 

Wir sind zu 100% transparent. Du kannst Dich gerne auf der Website und Google ansehen, was über 900 Kunden über die Zusammenarbeit mit uns berichten. Hier ist der Link: https://vet-homoeopathie.ch/renzensionen/

Es benötigt häufig einige Zeit und viele kleine Störfaktoren, damit ein Lebewesen eine chronische Krankheit entwickelt. Deswegen benötigt es viele kleine Schritte und einige Zeit um das Tier wieder in die Heilung zu bringen und das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Darum wirst du und dein Tier von uns mindestens 3 Monate begleitet und bekommst eine individuelle 1:1 Betreuung welche sich aus vielen verschiedenen Elementen aus der ganzheitlichen Medizin und Gesundheit zusammensetzt.

Zudem ist es wichtig, dass auch du als Tierhalter verstehst, wie die ganzheitliche Gesundheit wirkt und wie Heilung beim Tier geschieht. Das ist der Grund, warum wir dich als Tierhalter mit auf den Weg nehmen. Alle zwei Wochen treffen wir uns in einem gemeinsamen Zoomcall und besprechen Themen der ganzheitlichen Gesundheit, der Systemik Mensch-Tier Beziehungen und vieles mehr und du kannst alle Fragen stellen.

 

Das kommt ganz auf die Ausgangssituation von Dir bzw. von Deinem Tier an. Du kannst Dir gerne ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch buchen, wo die Tierärztin Med. vet. Cayra Arcangioli mit Dir darüber sprechen kann, wenn Du daran interessiert bist, mit uns zusammenzuarbeiten.

Viele können es sich nicht vorstellen, wie eine langfristige Zusammenarbeit mit uns aussehen kann. Deshalb haben wir die kostenlose Erstgespräche in`s Leben gerufen. Hier können Tierhalter einmal hautnah erleben, wie es ist, von uns langfristig beraten zu werden. 

Unbedingt!

Als Tierärztin verstehe ich beide Seiten und kann Schulmedizin und ganzheitliche Therapiemethoden verbinden. Wir werden einen individuellen Therapieplan aufstellen um dein Tier so schnell und so sanft wie möglich ins Gleichgewicht zu bringen. 

Viele unserer Patienten werden von Tierärzten und Kliniken zu uns überwiesen. Wir arbeiten sehr transparent und kollegial mit Tierärzten zusammen, gehen aber ganz klar den ganzheitlichen Weg.

Ja auf jeden Fall. Wir arbeiten seit vielen Jahren über Zoom und Telefon mit Tierhaltern aus aller Welt. Das klappt sehr gut.

Was wir leider nicht dürfen, sind Arzneimittel ins Ausland zu schicken. Das heisst, du musst in der Lage sein, dir die homöopathischen Arzneimittel selbst zu besorgen.

Auf jeden Fall!

Unser oberstes Ziel ist die Gesunderhaltung deines Tieres. Warum warten bis dein Tier krank ist.

Es ist uns ein grosses Anliegen, dir und deinem Tier soviel Wissen und Sicherheit zu vermitteln, dass du genau weisst, wie du für dein Tier ein gesundes Umfeld, Fütterung und Unterstützung geben kannst und genau weisst wie du bei eventuellen Gesundheitsfragen entscheiden kannst. 

 

 

Die Homöopathie eignet sich sehr gut bei akuten und chronischen Beschwerden. Auch bei unheilbaren Erkrankungen kann die Homöopathie die Lebensqualität verbessern und gerade bei Tieren eine sehr hilfreiche Begleitung in den letzten Stunden sein.

  • Augenentzündungen, Augenverletzungen
  • Ohrenentzündungen
  • Husten, Asthma, Lungenentzündungen
  • Zahnfleischprobleme
  • Katzenschnupfen, Herpeserkrankungen
  • Impfschaden, schwaches Immunsystem, schlechte Wundheilung
  • Verletzungen, Bisswunden, Operationswunden
  • Herzprobleme
  • Verdauungsbeschwerden, Erbrechen, Durchfall, Verstopfung, Kolik, Inappetenz
  • Lahmheiten, ED, HD, Rückenbeschwerden, Kreuzschlag, Arthrose
  • Lähmungen
  • Blasenentzündungen, Blasensteine, Harngries, Inkontinenz, Niereninsuffizienz
  • Entwicklungsstörungen
  • Hormonelle Erkrankungen: Cushing, Addison, Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes
  • Unterstützung bei Trächtigkeit, Geburt, Laktation, Scheinträchtigkeit
  • Epilepsie
  • Krebs, Krebsbegleitung, Schmerzlinderung, Sterbebegleitung
  • Schock
  • Akute Hufrehe
  • Hitzschlag
  • Allergien, Ekzeme, Hot spot
  • Unsauberkeit
  • Verhaltensauffälligkeiten, Stress, Unsicherheit, Aggression
  • Angststörungen
  • Depression

Die Möglichkeiten der Homöopathie sind erreicht, wenn der Körper keine Möglichkeit mehr hat sich selbst zu regulieren. Das heisst, wenn die Lebenskraft so stark geschwächt wurde, dass keine Reaktion mehr auf die Arznei möglich ist. Dies kommt vor nach starkem Blutverlust, grosser Dehydratation, lange andauernder Cortisontherapie oder anderen immunsuppressiver Therapien, bei Verletzungen oder Erkrankungen, die eine chirurgische Intervention benötigen. Die Homöopathie kann in jedem Fall unterstützend wirken!

Schwierigkeiten bei der Arzneimittelfindung entstehen auch, wenn zu wenig Symptome vorhanden sind. Der Therapeut ist auf eine achtsame Beobachtung des Besitzers angewiesen. Problematisch ist es auch, wenn die Symptome durch z.B. schulmedizinische Arzneien verschleiert wurden. Sehr schwierig zu therapieren sind Fälle, die durch eine nicht der klassischen Lehre entsprechenden homöopathischen Therapie mit vielen Mitteln, hohen Potenzen oder zu vielen Wiederholungen völlig aus dem Gleichgewicht gebracht  wurden.

Die Homöopathie ist nicht gleichzusetzen mit der Alternativmedizin, da sie sich nicht auf die Heilung der Krankheitssymptome oder auf kranke Körperteile beschränkt.

Vielmehr ist es anzustreben, eine schulmedizinische Behandlung mit den Vorzügen der Homöopathie zu kombinieren.

Die Homöopathie geht davon aus, dass eine Krankheit nur dann entsteht, wenn das Gleichgewicht des Organismus gestört ist. Der Körper produziert Krankheitssymptome als Ausdruck eines inneren Ungleichgewichts und projiziert dieses nach aussen. Gleichzeitig benutzt der Organismus diese Symptome oftmals auch als Ventil, um das innere Gleichgewicht wieder herzustellen (z.B. Durchfall, Ekzeme, Entzündungen, Warzen, Geschwüre etc).

Mit schulmedizinischen Behandlungsmethoden (Antibiotika, Immunsuppressiva, chirurgische Interventionen etc.) werden genau diese Symptome bzw. Anzeichen des Körpers behandelt. Damit wird häufig das “hilfreiche Ventil” blockiert und folglich die eigentliche Krankheit unterdrückt. Der Organismus sucht sich dann andere Wege, um sein Gleichgewicht wieder herzustellen. Aus diesem Grund wird die Erkrankung entweder wieder auftreten (z.B. rezidivierende Ohrenentzündungen), oder sie setzt ihren Weg in das „Innere“ des Patienten fort.

Beispielsweise kann ein unterdrücktes Ekzem auf der Haut zu einer asthmatischen Erkrankung führen.

Mit der Homöopathie packt man das „Übel“ an der Wurzel. Sie hilft dem Patienten sich selber bzw. sich in seiner Ganzheit zu heilen und beseitigt somit die Ursache für das Ekzem.

Die homöopathische Arznei regt die Lebenskraft des Patienten derart an, dass diese entsprechend stimuliert wird und dadurch die vorhandenen Krankheiten ausheilt.

Die klassische Homöopathie grenzt sich von der Komplexmittel-Homöopathie ab, bei der jeweils gleiche Mittel (z.B. für Zahnschmerzen) auf alle Patienten angewandt werden. Im Gegensatz zu einem homöopathischen Komplexmittel, bei dem verschiedene homöopathische Arzneien in verschiedenen Potenzen enthalten sind, wird in der klassischen Homöopathie nur Eines, das genau auf den Patienten abgestimmte Mittel, verabreicht.

Der Grundsatz der Homöopathie lautet: „Similia similibus curentur“ („Ähnliches wird mit Ähnlichem geheilt“)

Kontakt aufnehmen

Bist Du bereit den ganzheitlichen Weg zu gehen?

Termine für ein Erstgespräch kannst du online vereinbaren. 

Du findest uns hier

Vet-Homöopathie, Löwenplatz 6, 5712 Beinwil am See, Schweiz
Praxisbesuche vor Ort in Beinwil am See, Schweiz finden nur nach vorheriger Terminvereinbarung statt.